Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
×

:iconbeaucyphre: More from BeauCyphre


More from deviantART



Details

Submitted on
May 24, 2009
File Size
2.2 KB
Thumb

Stats

Views
80
Favourites
2 (who?)
Comments
0
×
In Oz: Time's A Valuable Thing

* Eine Eskalation von Beau Cyphre *


Wegsehen ist nicht, und ich muss lächeln, weil du das ganz genau weißt. Ich stehe nur da und lasse dich nicht aus den Augen, sorgfältig darauf bedacht, ganz ruhig zu atmen, damit du mich nicht gleich bemerkst. Wann du mich bemerken wirst, das soll ganz meine Entscheidung sein - wenn ich schon meine Augen keine Sekunde lang von dir abwenden kann. Ja, ich will mit dir auf diesem Bett, aber ich will keine Marionette sein, und ich weiß, ich kann jederzeit genauso gehen wie ich direkt in dein Zimmer eintreten kann, um mehr von dir zu sehen als einen Hintern in Boxershorts und deine aufregenden Beine. Was immer ich tue, ist freier Wille, aber freier Wille erschöpft sich hier und jetzt nur in Gedanken, und mir wird seltsam zumute, als ich bemerke, dass ich nicht nur keinen Entschluss fassen, sondern keinen Schritt vorwärts oder rückwärts tun kann. Ich stehe da wie angewurzelt, und mit plötzlichem Schrecken achte ich nur noch auf meine Atmung - um festzustellen, ob ich überhaupt noch atme. Es gibt Tage, an die man sich später nicht erinnern will, die sich aber einbrennen ins Gedächtnis, und ich befürchte, dass das einer dieser Tage ist: Du gibst mir mit nichts zu verstehen, dass du mich in der Tür hinter dir bemerkt hast - hast du mich nicht bemerkt? -, und ich höre den Song, den du spielst, nun zum ersten Mal deutlich:

"Time is a valuable thing
Watch it fly by as the pendulum swings
Watch it count down to the end of the day
The clock ticks life away"


Oh, ich habe ihn schon vorher gehört, sicher. Wieder und wieder und wieder, und Zeit ist ein wertvolles Ding. Ich muss nur diesen klitzekleinen Schritt vortreten, muss nur dein Gesicht sehen, muss mich versichern, dass es immer noch du, wirklich noch du bist - aber die Welt rechts von mir ist schwarz, so schwarz, und mein Körper fühlt sich mit einem Mal nicht wirklich an, beinahe so, als ob ich in einem Bild eingefroren bin. Ja, Zeit ist ein wertvolles Ding. Zeit ist alles, was ich habe.
Image: bedtime stories, © Ronaaa

Cited words from Linkin Park's tune In The End

More about 'Time's a valuable thing' in 51 [link]

IN OZ is my way to pay tribute to all the great artists who inspired me in the last weeks and months, who let me dream and write a lot of stories, which never were written in this way without them.



Closer: Beau Cyphre @ Facebook


Beau Cyphre / Art & Photography




May I... watch? Or shall I go any... further? I'm not the one to ask, and you're not the one to complain about things that feel so good. I never knew that my tongue could do things like that, and while your fingers do the walk in and out, my wild dreams are all about the smell and taste of your precious, your oh so precious red rose, and when I'm finally there you're completely there, too: The best things always come in one, but I will ask for the second coming.

Taken from:
THE ART CRIMES: Private Party
THE ART CRIMES: Private Party

* An escalation by Beau Cyphre - with an illustration by bittersweetvenom *

Did you ever think about all the things you could do when you're alone? Sure you did, and you know a lot of games to play at your private party. 
I think there'll be some of your friends with you right now, and it feels great to celebrate your birthday, but in the end you're alone in the night, and the best of all pleasures come in the dark. I dreamed about these hands tonight, moving in circles and the fingers doing all their little dances, their spins and turns until you get higher and higher.
Orgasm feels like flying sometimes




* U want to read some of my stories as an eBook? *

Get them on

GiADA's erotic stories, iBooks

&

Amazon

The Artist has requested Critique on this Artwork

Please sign up or login to post a critique.

No comments have been added yet.

Add a Comment: